13. Lamer Osserlauf, 15.08.2014

Unsere Teilnehmer beim Osserlauf in Lam.

Stoiber Lea, Schüler W7, 2.Platz

Winter Marco, Schüler M8, 2.Platz


Schwimmtag in Roding, 12.07.2014

Erfolgreiche Teilnahme am Schwimmtag in Roding Im Rahmen der unterschiedlichen Multicup-Veranstaltungen des Landkreises, veranstaltete man am vergangenen Samstag Den "Schwimmtag" in der Rodinger Freibadanlage.

Wie bereits in den vorherigen Wettkämpfen nahmen auch hier wieder einige Kinder des WSV Hohenwarth teil und zeigten, dass man nicht nur im Wintersport aktiv ist. Besonders erfolgreich waren Stoiber Lea und Ostermayer Michael, die so- gar den Sprung aufs Siegerpodest schafften und sich über ihre Medaillen freuen konnten. Auch alle anderen Teilnehmer/innen belegten vordere Plätze in ihren jeweiligen Altersgruppen. 

 

Foto: Teil der strahlenden Teilnehmer mit ihren Medaillen und Urkunden


Junge Rennläufer bei der Landkreisolympiade erfolgreich, 22.04.2014

Einige junge Rennläuferinnen und Rennläufer des WSV Hohenwarth starteten bei der offenen Landkreismeisterschaft Cham am Großen Arber. Bei sehr guten Schneeverhältnissen und eines gut vorbereiteten Laufs schafften einige Hohenwarther den Sprung auf´s Stockerl. In der Klasse Bambini U6 fuhr Johannes Mauerer auf den 2. Rang. Sein Bruder Franz erzielte den 7. Platz in der Klasse Schüler U8. In der Klasse Schüler U8 fuhr Lea Stoiber ganz an die Spitze und belegte souverän den 1. Platz ihrer Klasse. Anna-Maria Weiß erreichte in der Klasse Schüler U10 den 5. Rang und ihre Schwester Katharina musste sich mit dem 9. Platz begnügen. Sehr erfolgreich war Florian Rabenbauer in der Schüler U14 unterwegs. Mit 12 Hunderstel und damit nur knapp hinter Platz 1 ist hat er den hervorragenden 2. Platz belegt.


WSV Skiausflug Maria Alm, 29.03.2014

Bei traumhaftem Wetter und hervorragenden Pistenverhältnissen verbrachten einige Mitglieder des WSV das Wochenende in Maria Alm. In der Jugendherberge Sonnenhof liessen sie die Abende beim gemütlichen Beisammensein ausklingen.


Fun in Athletics  in Bad Kötzting, 16.03.2014

Viel Spass für die WSV-Kids bei Fun in Athletics !

 

Die Kinder des WSV Hohenwarth zeigten widerum, dass sie nicht nur im Skilaufen erfolgreich sein können. Auch vergangenen Sonntag bei der Sportveranstaltung des TV Bad Kötzting beteiligte man sich mit recht viel Erfolg.

Bei Fun in Athletics zeigten ettliche Mannschaften (jeweils 2Jungs+2Mädchen in Altersgruppen geteilt) bei neun verschiedenen Disziplinen Geschicklichkeit und Spaß an Bewegung.

Bei Wertungen wie Dreierhop, Frontalstoß, Zielwurf, Stand-Flatterballwurf oder bspw. Speed-Bounce erreichten die Gruppen des WSV folgende Platzierungen:

9. Pistenflitzer / 7. Wild Tigers / 4. Kichererbsen.

Den Sprung aufs Siegerpodest schafte das Team "Knallfrösche" mit Pritzl Louisa, Baur Nadine, Zisler Tobias und Kollmer Korbinian.

 

Foto:

Teil der erfolgreichen Kinder des WSV


Überreichung des Deutschen Sportabzeichens, 01.03.2014

Sportabzeichen für 26 WSVler!!!

 

Am vergangenen Sonntagnachmittag freuten sich viele Kinder, wie auch einige Erwachsene über den Erhalt ihres Sportabzeichens Bronze/Silber oder Gold. Dass man nicht nur im Winter aktiv ist, zeigen die ettlichen Leichtathletik-Trainingseinheiten, welche man im Sommer absolvierte. Stets versuchte Trainer Stoiber Andreas den Nachwuchs mit Tips und Hilfen zu motivieren, die relativ hohen Leistungsanforderungen zu erreichen. Mit Unterstützung der Übungsleiter Brandl / Holzapfel des TV Bad Kötzting erfolgte eine sehr erfolgreich Sportabzeichenabnahme für Jugend Bronze: Laura Brandl - Jugend Silber: Kollmer Kilian, Romina Zisler, Franz Mauerer, Anna Brandl, Katharina und Anna-Maria Weiß, Julian Graßl, Michael Ostermayer, Sebastian Pongratz - Jugend Gold: Lea Stoiber, Jonas Kolbeck, Marco Winter, Theresa Bscheid, Jessica Graßl, Eni Köppl, Johannes Pongratz, Simon und Louisa Pritzl, Moritz und Maximilian Ammon

 

Erwachsene Silber: Claudia Ammon - Erwachsene Gold: Maria und Andreas Stoiber, Verena Gmach und Stephan Pongratz.


Kinderturnen des WSV Hohenwarth, 26.02.2014

Jeden Mittwoch treffen sich die Kinder des WSV Hohenwarth zur Kinderturnstunde in der Schulturnhalle.

Stets mit grosser Begeisterung wird hier geklettert, gelaufen, balanciert und sich an den unterschied- lichsten Turngeräten geübt.

Diesen Mittwoch lies sich Andrea viele lustige Spiele einfallen und lud die Kinder zu einem kleinen Kostümfest. Viele verschiedene Masken und Kostümierungen waren zu sehen. Das Turnen machte dann gleich noch mehr Spass als auch die Mütter fleissig mitmachten und ihre Kondition erproben mussten.